18/0011, Glücklich SEiN & Leben

Autor: Manuela Pfeifer, Teilnehmer - Diskussion vom 29.03.18 08:33

Kategorien

Tag der Idee

Ist-Zustand

✿ Problem, das gelöst werden soll

! Budgetmangel bei Firmen, Organisationen, Stiftungen, Vereine usw…
! Arbeitsüberschuß
! Einkommensmangel
! Förderprogramme mit begrenztem Volumen
! Spenden / Charity für Projekte können nicht/ungenügend erfüllt werden….
! Sponsoring für Aktionen, Messen, Projekte….
! Mitarbeiter sind unzufrieden und haben nützliches Potential
! Mitarbeiter werden nicht am Erfolg der Firma beteiligt
! Dem Arbeitgeber ist es egal, ob der ehemalige Arbeitnehmer weiterhin Einkommen hat.
! Betriebsräte werden mit Unzulänglichkeiten der Firma in ihrer eigentlichen Arbeit behindert und ausgenutzt.
! Ehrenamt wird erwartet und ausgenutzt

+ Ideenüberschuß
+ unberücksichtigte Potentiale
+ nicht umgesetzte Möglichkeiten
+ Budgetmangel
+ weitere bekannte und unbekannte …u.s.w.

______ERGEBNIS_________________________

= Erhöhung Krankenstand und Folgen
= Erhöhung Arbeitsunfälle und Folgen
= Wettbewerbsverlust und Folgen, wie Insolvenz… o.ä.
= Arbeitsplatzverlust
= Überlastung der Sozialkassen
= Überlastung der Gesundheitskasse
= Überlastung der Ärzte und Pflegepersonal

=> Überlastung des Systemes
o MENSCH,
o Firma,
o Familie,
o Land,
o Umwelt,
o Evolution…

Lösung

✿ Lösung des Problems

Projekt ist geeignet für Einzelkämpfer und Teamarbeit, trägt auch zum Familienfrieden bei und zur Wirtschaftsstärkung der Unternehmen, sowie der Bereicherung des Sozialen Engagementes.

Nutzen des Kraftwerkes der schon 15.000 Menschen in diesem Netzwerk.

Investition in € = 0,00€
verfügbar - sofort
vererbbar

Nutzen

Für wen ist die Lösung interessant?

 Für Sie!
 Firmen
 betriebliche Gesundheits- und Freizeitprojekte
 Mitarbeiterentwicklung
 Familien
 Arbeitslose
 Studenten
 Ärzte
 Heilpraktiker
 Netzwerke
 Universitäten
 Sportvereine
 Schulen
 Kindergärten
 Vereine
 Tierheime
 Gnadenhöfe
 Stiftungen
 Hospize
 Mobilitätsoptimierung
 Organisationen
 Rehaeinrichtungen
 Kureinrichtungen
 Einrichtungen für Kinder
 Stadtentwicklung
 Gesundheitsmanagement in allen Bereichen
 Ökologische Projekte
 Wissenschaft
 Ideenmanagement
 Kooperationspartner
 Sponsoren
 … u.s.w…..

Zusammenfassung: Die Lösung ist interessant für Menschen
und Organisationen, die zur Umsetzung ihrer Ideen, Wünsche und Ziele Unterstützung und Geld brauchen.

Anlagen

Autor: Manuela Pfeifer, Teilnehmer - Diskussion vom 29.03.18 08:33